Über uns

Nach langer Anlaufzeit und Überlegung habe ich mich im "hohen Alter" nun doch noch durchgerungen, einen Online-Shop aufzubauen. Dies fällt nicht leicht und ich hoffe, Sie geben mir einige Jahre Zeit, um alle Sammelgebiete ins Netz zu stellen.

Einige Worte zu mir: Schon ab ca. 1973 begann ich neben meiner Tätigkeit als Lehrer mit dem Briefmarkenhandel.
1989 durfte ich mich endlich selbständig machen und so führten wir bereits 1990 unsere erste Briefmarken-Saalauktion (Westsachsenauktion) in Zwickau durch, die 30. Auktion war dann im Jahr 2010.

Gleichzeitig begannen wir 1993 auf Anregung meines Sohnes und meiner Frau mit dem Verkauf von Überraschungsei-Inhalten. Was war das für ein Gefühl, als wir ca. 30 Ü-Ei-Figuren in eine Vitrine stellten, eine Verkausanzeige schalteten und uns in der ersten Woche mehr Käufer aufsuchten, als wir Figuren hatten. Daraus entstand dann wohl der mit gedruckten Katalogen größte Versandhandel der Welt zu diesem Sammelgebiet. Nun ist es aber an der Zeit etwas kürzer zu treten. Deswegen auch gleich mein Wunsch, bitte keine Hektik, ich bemühe mich nach Kräften viele Produkte anzubieten und Sie als Kunden auch terminlich zufriedenzustellen, aber es soll alles im Rahmen bleiben. Deswegen bin ich jetzt auch MWSt.-befreit und so soll es auch bleiben. Ich strebe also keine Spitzenumsätze an. Ich möchte mich einfach im Alter noch einmal vor allem mit Briefmarken in Ruhe beschäftigen.

Über die fast 40 Jahre Handelstätigkeit hatte ich keine einzige! gerichtliche Auseinandersetzung, konnte immer alles im gegenseitigen Einvernehmen klären und auch das soll so bleiben.

Zuletzt angesehen